Zwei Mal Gold in Eindhoven

von A. Kirchner

Zwei Mal Gold in Eindhoven,

das neue Jahr begann schon wie im letzten Jahr mit einem hochkarätigen Turnier in Eindhoven. Insgesamt gingen auf zwölf Matten über 2000 Judoka an den Start. Nele Noack konnte ihren Titel vom Vorjahr verteidigen und siegte in der Gewichtsklasse bis 44kg. Die ehemalige Känmpferin von Budokan Brandenburg zeigte tolles Angriffsjudo und wurde verdient Turniersiegerin. Pia Pohl ging bis 57kg an den Start und wurde Siegerin ihrer Gewichtskasse . Die Kämpferin aus Ludwigsfelde gewann ihre Kämpfe in einer beeindruckenden Art und Weise und tollen Würfen. Einen starken dritten Platz erkämpfte sich Jenna Thiele bis 52kg. Auch sie gewann alle ihre Kämpfe und mußte sich nur der späteren Siegerin, nach fragwürdigen Entscheidungen im Kampf um den Einzug in das Finale geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Nele Noack

Pia Pohl

Jenna Thiele