1. Bundesliga Frauen

1. Bundesliga Männer | 1. Bundesliga Frauen | Regionalliga Männer

Seit 1998 kämpften die Frauen des Vereins in der 1. Bundesliga.

Nachdem sie 2003 Deutscher Vizemeister wurden, konnten sie 2005 erstmalig den Titel erkämpfen.
Im Jahr darauf nahmen sie an den Europameisterschaften der Frauenmannschaften teil und wurden Vizeeuropameister vor heimischem Publikum.
2006 erreichten sie außerdem erneut den Deutschen Vizemeistertitel. 2007 holten sie vor begeistertem Publikum in der eigenen Halle zum zweiten Mal den Titel des Deutschen Meisters. Diesen tollen Erfolg konnten sie 2008, nach 10 jährigem Bestehen der Mannschaft in der 1. Bundesliga, wiederholen. Seit 2002 sind sie jedes Jahr unter den besten 6 Mannschaften Deutschlands. 2009 konnten sie in einem Finalkrimi gegen Brandenburg wieder Vizemeister werden. 
2010 wurde es ein guter 3. Platz.

Seit 2011 ist keine UJKC-Damen-Mannschaft in der Bundesliga vertreten.