Dan-Prüfung beim UJKC Potsdam am 06.05.2018

von Conny Radowsky

4 neue Dan-Träger beim UJKC

Engagement, Ausdauer und den Willen ihr Ziel zu erreichen bewiesen vergangenen Sonntag Leon Maut, Kimya Shirkhanbeik, Richard Herrmann und Nils Trachterna. Sie verwirklichten sich ihr seit langem gestecktes Ziel. Mit der bestanden Prüfung zum ersten Dan, eines der großen Ereignisse im Leben eines jeden Judoka, sind sie nun berechtigt, den schwarzen Gürtel zu tragen. Der Weg dort hin war lang und nicht einfach. Um so größer aber ist der Wert dieses erreichten Ziels. Das s ie es erreicht haben, verdanken sie ihrer positiven Einstellung zum Sport, ihrer Leistungsbereitschaft und ihrer Freundschaft. Diese Werte weiter zu leben und zu vermitteln steht im Mittelpunkt unseres Sports. In diesem Sinn und in Anerkennung ihrer gezeigten Leistungen begrüßen wir Leon, Kimya, Richard und Nils im Kreise der Dan-Träger.

Steffen Hornung