7.Platz beim Kano-Cup

von A. Kirchner

Platz sieben für Philipp Galandi!

Philipp Galandi hat am Wochenende beim Grand Grand Slam in Tokyo teilgenommen. Der legendäre Kano-Cup ist eines der beeindruckensten Turniere der Welt. Nach Siegen über Zhang Bo aus China und Adlan Bisultanov aus Rußland muste er sich um den Poolsieg dem späteren Zweitplazierten Michael  Korrel aus den Niederlanden geschlagen geben. In der Hoffnungsrunde kämfpte er noch gegen Laurin Boekler aus Österreich und mußte sich ihm ebenfalls geschlagen geben. Aber 7.Platz beim ersten Grand Slam in Japan, das gibt Hoffnung und Hunger auf mehr!

Herzlichen Glückwunsch!